Deprecated: The each() function is deprecated. This message will be suppressed on further calls in /kunden/f-be.de/mediawiki/includes/MagicWordArray.php on line 197

Warning: Parameter 1 to ConfirmAccountUIHooks::confirmAccountsNotice() expected to be a reference, value given in /kunden/f-be.de/mediawiki/includes/Hooks.php on line 195
Universal Schaltstelle – BusWiki
 Aktionen

Universal Schaltstelle

Aus BusWiki

Auf dieser Seite stelle ich eine ziemlich "monströse" aber dennoch sehr nützliche Universal-Schaltstelle vor.

Hager Serienwippe und WYT 6fach Taster im Doppelrahmen

Schaltmöglichkeiten

Die auf dem Bild dargestellte Kombination bietet insgesamt elf Tast-Funktionen (Serienwippe, 6-fach Taster + 3 Sonderfunktionen durch Kombination von 2 Tasten). Der Bustaster verfügt zudem auf jeder Taste über eine rote und eine grüne LED, die einzeln mit ein/blinken/flackern/aus angesprochen werden können, der gleichzeitige Betrieb von roter und grüner LED auf einer Taste ist (zumindest für meinen Geschmack) allerdings schlecht bis gar nicht zu erkennen.

Nicht auf dem Bild: Mit einem 3-fach Rahmen und einem Blinddeckel läßt sich noch ein Bewegungsmelder einbauen, im Rahmen versteckt ist außerdem ein Temperatursensor.

Anbindung an LCN

Zunächst einmal kommt ein UPP Modul in die Wand und wird mittels einem TEU mit dem Bustaster verbunden.

Um die Serienwippe an den Bus zu bringen, ist die günstigste Lösung die Nutzung der Netz-Zuleitung als Rückkanal. Hierzu ist es erforderlich ein 7-adriges Kabel direkt zur Unterverteilung zu legen (PE/N/L/Daten + 2 Taster + 1 frei). Der gemeinsame Eingang des Serientaster wird an die normale Netz-Phase angeschlossen, die beiden Ausgänge werden über zwei Adern in die Unteverteilung "verlängert" und dort auf die Eingänge eines BT4H aufgeschaltet.

Alternativ kann auch ein Anschluss über einen Binärsensor B3I direkt am Modul erfolgen, damit lassen sich aber nur die Zuständen an und aus (Schalter) abfragen.

Erweiterung mit Bewegungsmelder

Mit ein wenig Bastelarbeit läßt sich der LCN BMI optisch recht gut in das Schalterprogramm integrieren. Hierzu wird der BMI zunächst aus der weißen Halterung entfernt, danach kann man die Linsen-Kappe nach oben abziehen und hat so den "Pilz" mit den Linsen sowie das Unterteil mit der Platine in der Hand. Anschliessend bohrt man ein Loch mit ca. 11mm Durchmesser mittig in einen Blinddeckel und steckt den Pilz von oben hindurch und fixiert diesen mit Heißkleber, Silikon oder ähnlichem auf der Rückseite des Blinddeckels. Beim Einkleben die Ausrichtung der Linsen beachten! Die Platine nun wieder aufstecken und an das UPP anschliessen.

Temperatursensor

Nutzt man LCN auch für die Heizungsregelung, hat aber nicht in jedem Raum einen Glastaster aus der LCN GTx Serie steht man schnell vor der Frage: Wohin mit dem Temperatursensor? Auch hier hilft ein wenig Bastelgeschick weiter!

In den Kallysto.Stil Rahmen ist in den seitlichen "Bäuchen" ausreichend Platz um den TS unterzubringen, auch hier hilft wieder ein Tropfen Klebstoff oder man fixiert den TS mit etwas Geschick einfach mit dem Flachband-Kabel an den UP-Einsätzen. Um das Ansprechverhalten des Sensors zu verbesern, empfiehlt es sich in den Rahmen oben und unten zwei kleine Aussparungen zu setzen, damit dieser von der Raumluft umflossen werden kann. Der Sensor sollte außerdem soweit unten wie möglich platziert werden, um eine Störung durch Abwärme des UPP Modul und der Elektronik des Bustasters zu verhinden.

Schalterprogramm

Prinzipiell ist die hier beschriebene Kombination mit jedem Bustaster möglich, der vom EIB Tastenumsetzer unterstützt wird. Das Hager Kallysto Programm mag optisch nicht jedem zusagen, aber hinsichtlich der "Diskofunktion" ist der Hager WYT 6-fach Bustaster derzeit alternativlos (6 Tasten mit je einer einzeln schaltbaren roten und grünen LED). Auf dem Bild zu sehen ist eine Hager Serienwippe in silber WUE32/WYA056, der WYT366 Bustaster und der WYR227 Doppelrahmen Kallysto.Stil in anthrazit.

Noch nicht auf dem Bild, aber im Text erwähnt ist die WYE636 Blindabdeckung silber, zum Einbau des LCN BMI Bewegungsmelders. Ein Bild des BMI auf einem Blinddeckel ist z.B. in diesem Beitrag im Forum zu sehen.